Coronavirus

Blutdruckmessen

Aufgrund der ausserordentlichen Lage müssen wir das öffentliche Blutdruckmessen in unseren Gemeinden vom 2. April 2020 absagen. Gerne dürfen Sie sich telefonisch im Spitexzentrum melden, falls Sie auf eine Messung angewiesen sind. 

 

Rotkreuzfahrdienst

Der Bundesrat hat entschieden, dass besonders gefährdete Personen (älter 65 Jahre) wenn immer möglich zuhause bleiben müssen. Für unseren Rotkreuzfahrdienst bedeutet dies, dass wir zum Schutz unserer freiwilligen Fahrerinnen und Fahrern bis auf weiteres keine Fahrten mehr durchführen können. 

 

Hilfestellungen

Auch wir sorgen uns um die gefährdete Bevölkerung in unseren vier Gemeinden. Zögern Sie nicht, sich telefonisch beraten zu lassen. Unser Spitexteam wird Ihnen weiterhelfen können. Zudem stehen bereits unterschiedliche Hilfsangebote zur Verfügung:

Beachten Sie auch die Informationen auf den Internetseiten der vier Gemeinden.